Freitag, 1. Juni 2018

von monstern und bagger

oder auch von jacken und kindergartentaschen :)

der pirat spielt zwar gerne pirat, aber noch lieber spielt er monster und am allerallerallerliebsten spielt er mit baggern.

den mönsterlistoff von urmeli habe ich schon länger hier lagernd, wusste aber irgendwie nie so recht, was daraus werden soll. diesen frühling, als die baustellen-motiv-jacke definitiv und endgültig zu klein geworden ist, da wusste ich plötzlich was daraus werden soll.

genäht natürlich nach dem jacken-ebook von klimperklein mit diversen anpassungen. nur 1 tasche, dafür mit ziernaht der blcs, den reissverschluss hab ich freestyle mal kurz schräg reingesetzt und der halskragen ist von der collegejacke/blouson aus dem buch von klimperklein: nähen mit jersey.
wie immer hab ich mich mit den RV rumgeschlagen. trotz formband auf dem jersey, fixieren zuerst mit stylefix und dann mit fadenschlag stehe ich nach wie vor auf kriegsfuss mit dem doofen teil. alleine beim festnähen des unteren plastikteils des RVs hats mir 3 nadeln "gchlöpft". aber hey...jetzt ist er drin.
änderungen: RV und kragen (siehe text)


der kleine pirat ist mittlerweilen auch nicht mehr so klein und kommt diesen sommer bereits in den kindergarten, wie schnell doch die zeit vergeht. schon bald marschieren die beiden grossen gemeinsam am morgen los. zeit also sich gedanken um die kindergartentasche zu machen.
bereits bei der kindergartentasche der prinzessin hab ich 3 entwürfe gezeichnet und bin gemeinsam mit der "kundin" <3 frühmorgentlich in den stoffladen, um die perfekte farbenkombi zusammenzustellen.
natürlich durfte dieses ritual diesmal nicht fehlen, wobei ich nur einen entwurf zeichnen "musste", da "monsieur" ganz genau wusste, was er wollte. einen gelben bagger, mit raupen....NICHT mit rädern, und mit türgriff.

genäht habe ich die tasche wiederum aus blache, das motiv digitalisiert und geplottet (messer 9, schnitttiefe 33, geschwindigkeit 1). vorne hats einen reflektorstreifen für mehr sicherheit (darunter versteckt ist auf der rückseite der klettverschluss).
kleine notiz am rande....der steuerknüpfel hab ich zwar geplottet, aber mal wieder nicht daran gedacht, dass es zu klein sein könnte, um dann auch angenäht zu werden.....ich buche das mal unter schwangerschaftsdemenz ab ;-)

schnitt: KG-taschen SM der lieblingsnähseelenverwandten
material: stoffartig
webband baustelle: stoffwelten 

die jacke der prinzessin ist bis auf den RV auch schon fertig...hab ich erwähnt, dass ich RV-einnähen hasse?? darum gibts wohl auch so wenige jacken hier. ups

hoffentlich kann ich euch die auch schon bald zeigen und jetzt ab damit zu freutag
euer nähstärn

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

herzlichen dank, dass du dir die zeit nimmst einen kommentar zu schreiben. bei fragen werde ich gerne hier antworten :)