Freitag, 16. Juni 2017

raglanalarm sommeredition

wer den blog etwas kennt, der weiss: raglan geht immer :)
warum? raglan sitzt super, die ärmelstoffe können toll kombiniert werden und das ganze ist ruckzuck genäht.
entstanden ist die erste ladung sommershirts für den piraten, die zweite ladung wartet auch bereits.
die bärenshirts sind hoch im kurs, der stoff wurde letztes jahr bei den hosen schon geliebt und als ich fürs patenkind genäht habe, hat sohnemann auch besitzansprüche angemeldet.
das finduspanel finde ich persönlich wahnsinnig gelungen, die farben ein traum (da folgt dann noch eine "schwesternversion") und der stoff von blaubeerstern: unterwegs mit der eisenbahn vom stoffmarkt ist für den kleinen zugfan einfach das genau richtige. vorallem weil wir über pfingsten ins wallis durch den lötschberg "verladen" haben und auf dem stoff ebenfalls ein autozug abgebildet ist.
den stoff hat er sich noch am samstag nach dem stoffmarkt geschnappt und im atelier deponiert. nach etwas verwirrung (warum fängt mami nicht JETZT an mit nähen) und erklären bezüglich waschen/zuschneiden etc, konnte ich ihn dann noch etwas vertrösten. am sonntag morgen war dann aber die erste frage, ob der stoff nun "gwäscht" sei :)
war er und das shirt am abend dann auch fertig. sohnemann läuft jedenfalls stolz damit rum und erklärt jedem der es hören will (oder auch nicht): lueg en autozug, het s mami gnäht.

schnitt: raglanshirt von klimperklein
stoffe: lillemo von lillestoff über fb
findus von stoffundliebe
unterwegs mit der eisenbahn (blaubeerstern) vom stoffmarkt



bevors an die nächsten shirts (darunter auch feuerwehrmann sam) geht, müssen vorher unbedingt noch knieschonende sommerhosen, wie die vom letzten jahr, in den kleiderschrank, ääähhhh nein ANS KIND wandern. die kurzen hosen aus dem grossverteiler mit den orangen buchstaben sind zwar schön, aber die knie des kleinen piraten danken mir jeweils den näheinsatz, indem der merfen- und pflasterverbrauch exorbitant tiefer ist.
so und jetzt ab ins tolle sommerwochenende.

euer nähstärn

verlinkt mit: freutag, made4boys

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

herzlichen dank, dass du dir die zeit nimmst einen kommentar zu schreiben. bei fragen werde ich gerne hier antworten :)