Dienstag, 15. Dezember 2015

werkeln fürs christchind

falls ihr euch wundert, warum es hier so ruhig ist....zum einen hatte ich einen wunderbaren märet im november. es war quasi der auftakt zur adventszeit und sogar ein schäumchen schnee hat sich ins mittelland verirrt.
viele tolle begegnungen durfte ich in selzach erleben und für euer positives feedback bin ich mega dankbar :)
nach dem märet durfte ich noch einige bestellungen erledigen und während die letzten diese woche noch den weg zu den empfängern finden laufen parallel noch einige lange versprochene werke für liebe kolleginnen (oder deren kinder)

 
stoff: die maus von snaply
schnitt: raglankleid von klimperklein
ausführung etwas freestyle, da der stoff von der breite 
nur bedingt für kleidchen in gr. 104 gemacht ist :) 
aber....töchterchen (der stoff liegt auch noch für sie bereit) hat bereits ihre bestellung aufgegeben: 
mami, geeeeenaaaaaaauuuuuu eso, aber würklich geeeennnaaauuuu, gäu
ääähhhh.....ich glaube kaum, dass die paar stofffetzen noch für eine rüsche reichen, ausserdem hab ich dir ne tunika zugeschnitten. schande schande über mich.

ausserdem ist eine schon lange, also ehrlich gesagt seeeehr lange ausgesuchte tasche endlich fertig geworden. das war einfach ein projekt, dass noch im 2015 erledigt werden musste. passend mit handtaschentäschchen und schlüsselband.
stoff: stoffmarkt stoffversand
spitze: von einer liiiiieben seelenverwandten nähkollegin
schnitt: nähstärn

ab damit zu creadienstag und ich setzt mich wieder an die maschine.....ich hab da noch einen eilauftrag direkt vom christchind für unsere prinzessin. aber den werde ich euch definitiv erst nach weihnachten zeigen.

herzlichenst dank an euch alle für eure unterstützung in diesem jahr, ich wünsch euch frohe festtage und viiiele strahlende und funkelnde kinderaugen.

alles liebe
euer nähstärn

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

herzlichen dank, dass du dir die zeit nimmst einen kommentar zu schreiben. bei fragen werde ich gerne hier antworten :)