Samstag, 11. Oktober 2014

geburtstagshose und vieles meeeeeeehr

schon ist es ein jahr vorbei, seit wir unseren kleinen strahlemann das erste mal in den arm nehmen durften. hier ist es quasi schon tradition, dass zum geburtstag ein "nummern-shirt" genäht (oder, ok ich gebs zu.... auch mal nur gepimpt wird. töchterchen hat meist in den skiferien geburtstag und da ist die zeit vorher meist etwas knapp bemessen). dieses mal war klar, dass geplottet wird und da ja eh der herbst vor der türe steht..... ne strampelhose nach klimperklein. ich liebe die ja und hab sie auch schon oft genäht/verschenkt.

die farbe kommt leider nicht richtig durch, es ist ein eher freches grün (so wie beim bild mit der 1.) und weil eine strampelhose alleine ja nirgends hinreicht, hats gleich noch ne zweite gegeben :)



weil der nachbarskollege von sohnemann gerade 1 woche vorher seinen ersten geburtstag feierte, hab ich mich mal ans mehrfarbig plotten gewagt.... uh das ist echt schlimm... das macht süchtig, sag ich euch. aber sehr selber.


bei der guten kerstin bremer (mir ja schon durch die stickdateien und rasseleulen bekannt) konnte ich dem füchsli einfach nicht widerstehen. das endresultat ist dieses hier

aber geplottet siehts so aus:



aber selbstverständlich gabs auch für töchterchen etwas...eigentlich ne ganze "pimp"shirt-auswahl. besonders beliebt das piratenmädel und in langarm längst überfällig (da die trägershirtvariante vom sommer nun wirklich nicht mehr alltagstauglich ist, bei den temperaturen) :)


meine projekte sind quasi noch in bearbeitung (sprich zugeschnitten auf der nähmaschine) oder schon im kleinerkasten. vor die kamera habens die beiden shellys leider noch nicht geschafft. aber das wird noch, versprochen.

alles liebe....euer nähstärn

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

herzlichen dank, dass du dir die zeit nimmst einen kommentar zu schreiben. bei fragen werde ich gerne hier antworten :)